header
header

Schuljahr 2018-2019

Liebe Eltern,

 

die Sommerferien sind wieder einmal vorbei und ich hoffe, Sie und ihre Familien haben sich gut erholen können und diesen warmen Sommer in vollen Zügen genossen. Bestimmt freuen sich schon viele wieder auf die Schule. Ich selbst freue mich auf mein erstes „ganzes“ Schuljahr als Leiter dieser wunderbaren Einrichtung. Es wird sicher weiterhin spannend, intensiv und hoffentlich auch erfolgreich für die Entwicklung unserer Schule.

Neben den bereits angekündigten Einstellungen von Frau Apelt (Biologie, Mathematik) und Herrn Lenger (Spanisch, Sport) wird ebenso Frau Wißeling unser Team verstärken. Sie vertritt die Fächer Biologie und Physik, wird aber zunächst nur in Biologie eingesetzt. Da unsere Stellenausschreibungen im Sommer nicht umfänglich erfolgreich waren, planen wir weitere Stellenbesetzungen zum 1.11.2018. Verständlicherweise wird dies dann in der einen oder anderen Lerngruppe zu Lehrerwechseln führen.

Für die inhaltliche Schwerpunktsetzung im Bereich Schulentwicklung hat sich das Kollegium für dieses Schuljahr die Arbeit an binnendifferenzierenden Maßnahmen im Unterricht auf die Fahnen geschrieben. Hierzu haben wir mit der Unterstützung des Kompetenzteams aus Borken bereits einen Tag in den Ferien gemeinsam gearbeitet und werden einen weiteren schulinternen Fortbildungstag zu diesem Thema im Februar folgen lassen. Parallel dazu beschäftigt sich eine Arbeitsgruppe mit der Überarbeitung der Ergänzungsstunden zur individuellen Förderung. Der Bereich „Digitalisierung“ wird weiterhin auf bewusste und reflektierte Art im Fokus unserer Arbeit bleiben. Das Programm „Gute Schule 2020“ hat uns in diesem Jahr den Netzausbau an unserer Schule ermöglicht, sodass nun ein einfacher und praktikabler, zugleich auch stabiler Zugang zum WLan-Netz möglich ist. Zudem werden zu Beginn des Schuljahres alle 5er und 6er Klassenräume und vier Kursräume mit Whiteboards, Beamern, Lautsprechern und Apple TV ausgestattet. Zwei Medienkoffer mit flexibel einsetzbaren MacBooks tragen ebenfalls dazu bei, dass der Unterricht auch weiterhin variantenreich und zeitgemäß sein wird.

Eine Terminliste mit den wichtigen Terminen habe ich Ihnen bereits zukommen lassen. Nach Rücksprache in der eröffnenden Lehrerkonferenz hat sich eine Terminänderung ergeben. Die Elternpflegschaftssitzung in der Jahrgangsstufe 5 findet am 10.9.2018 statt. Bitte informieren Sie sich auch zukünftig über wichtige Termine und Ereignisse über den Kalender unserer Homepage. Auf ein paar Termine möchte ich im Besonderen hinweisen. Zu Beginn des Schuljahres findet das beliebte Musical statt. Neben den Schulaufführungen gibt es öffentliche Darbietungen, beginnend mit der Premiere am 7.9.2018. Die Aufführungen finden wie im letzten Jahr in der Stadthalle in Ahaus statt. Am 4.10.2018 laden wir die Eltern der Jahrgangsstufe 5 zu einem spannenden Vortrag mit Herrn Sandkamp vom Generalvikariat in Münster ein. Hier geht es im Besonderen um die manchmal schwierige Phase des Übergangs von der Grundschule zum Gymnasium. Nach einem Vortrag haben auch Sie, liebe Eltern, die Gelegenheit, ihre Erfahrungen zu schildern und gemeinsam mit dem Referenten und Lehrern und Lehrerinnen unserer Schule ins Gespräch zu kommen. Am 8.11.2018 lade ich alle interessierte Eltern zu einem offenen Treff ein. Es ist mir ein Anliegen, vor allem auch die Eltern, die nicht in den Gremien der Schule vertreten sind, persönlich über Entwicklungen an unserer Schule zu informieren und ein Feedback zu erhalten. Natürlich aber sind alle Eltern herzlich willkommen!

Nun noch ein Werbeaufruf in eigener Sache. Unser fantastischer Schüler-Lehrer-Eltern-Chor sucht für seine musikalischen Projekte gesangliche Unterstützung, vor allem bei den männlichen Stimmen. In kreativen Projekten und in einem tollen Team kann man hier seiner Leidenschaft zum Gesang nachkommen, Gemeinschaft leben und unser Schulleben direkt spüren. Liebe Väter, wie wäre es? Kommen Sie doch einfach einmal an einem Donnerstagabend vorbei! Der Chor trifft sich zum Proben jede Woche Donnerstags zwischen 18 Uhr und 19:30 Uhr in der Aula bzw. im Musiksaal.

 

Nun wünsche ich uns, ihren Kindern und Ihnen einen guten Start in das neue Schuljahr!

 

In diesem Sinne, liebe und herzliche Grüße!

Niels Hakenes

 



Zurück